CHF 5.096 p.Pers. im DZ inkl. Flug CHF 4.059 p.Pers. im DZ zzgl. Flug

Flugsafari Botswana - Chobe, Moremi & Okavango

Hauptreise

  • 8 Tage
  • Privatreise
  • KomforthotelsKomforthotels
  • Chobe Nationalpark
  • Chobe Bush Lodge
  • Moremi Game Reserve
  • Gunn's Camp
  • Okavango Delta
  • Pom Pom Camp
Kasane Livingstone Moremi Game ... Okavango Delta

Erleben Sie die wichtigsten Nationalparks auf dieser Flugsafari und sparen Sie sich eine Menge Zeit! Mit Intercamp Flügen bringen wir Sie vom Chobe Nationalpark zum Moremi Game Reserve und anschließend in das Okavango Delta. Ihre ausgewählten Lodges sind authentisch und liegen perfekt für Ausflüge und Erkundungen der umliegenden Tier- und Pflanzenwelt.

Tag 1
Kasane
Ankunft in Kasane, Chobe Nationalpark - Sunset Cruise
Ankunft in Kasane

Herzlich Willkommen in einem Land, das für pure Wildnis steht: Botswana. Hier leben mehr Elefanten als Menschen, ein Naturhighlight jagt das nächste. Die Republik Botswana ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika und grenzt an Namibia, Sambia und Simbabwe. Die Hauptstadt ist Gaborone, eine die am schnellsten wachsende Stadt in Afrika.

Ankunft am Flughafen und Transfer zu Ihrer Lodge. Je nach Ankunftszeit steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung.

Chobe bei Sonnenuntergang
Chobe Nationalpark - Sunset Cruise

Der drittgrößte Nationalpark in Botswana hat die größte Tierdichte des afrikanischen Kontinents und beherbergt eine Vielzahl an Tieren und Landschaftsformen. Die Chobe Riverfront ist gekennzeichnet von feuchten Flächen und dichten Teak-Wäldern, wobei das Nogatsaa-Gebiet heiß und trocken ist. Die Savute-Marsch befinden sich im Westen, die Linyati-Sümpfe im Nordwesten. Doch die Lebensader und Hauptschauspielplatz ist der Chobe River, der die Nordgrenze des Parks bildet. Hier leben mehr als 80.000 Elefanten sowie weitere zahlreiche Wildtier- und Vogelarten.

Eine Bootsfahrt auf dem Chobe River ist eine angenehme und entspannte Art und Weise, um am Leben der Tiere teilzunehmen. Genießen Sie bei einem kühlen Getränke die Aussicht auf das grüne Umland und die vielfältige Tierwelt. Nilpfere oder Krokodile im Wasser oder badende Elefanten sind hier keine Seltenheit!

Ein absolutes Erlebnis ist der Sonnenuntergang. Der Park wird in ein warmes, goldenes Licht getaucht und beschert Ihnen tolle Fotomotive.

Übernachutng in der Chobe Bush Lodge

Inklusive Abendessen

Sie übernachten in der 4-Sterne Chobe Bush Lodge - modernes Haus am Eingang von Kasane. Das Ortszentrum können Sie fußläufig erreichen, ebenso eignet es sich hervorragend für Ausflüge in den Park. Schöne, große Zimmer, gutes Essen und freundliches Personal

Tag 2
Kasane
Chobe Nationalpark - Ganztagessafari
Nilpferd im Chobe Fluss
Chobe Nationalpark - Ganztagessafari

Sie nutzen den heutigen Tag, um den Chobe Nationalpark zu entdecken! Entdecken Sie die facettenreichen Flora und Fauna im offenen Geländewagen und seien Sie live dabei, wenn die Sonne im Chobe aufgeht und das Leben erwacht. Durch die noch erfrischenden Temperaturen am Morgen sind viele Tiere, gerne Großkatzen und nachtaktive Tiere, unterwegs und zeigen sich von ihrer besten Seite.

Nach dem Mittagessen in der Lodge begeben Sie sich erneut auf Entdeckungsreise und können dabei zusehen, wie sich die Tiere im Schatten ausruhen, faullenzen oder im Fluss Baden. Der Nachmittag ist aufgrund der höheren Temperaturen "fauler". Das Highlight ist aber der Sonnenuntergang - erleben Sie diesen heute vom Fahrzeug aus.

Übernachtung in der Chobe Bush Lodge

Inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen

Sie übernachten in Ihrer bereits bezogenen Lodge wie am Vortag

Tag 3
Livingstone
Victoria Falls
Victoria Falls
Victoria Falls

Fahrt von Kasane zu den Victoria Falls - 90 km, 1,5 Stunden

An der Grenze zu Simbabwe und Sambia befinden sich die majestätischen Victoria Falls. Die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Wasserfälle sind fast 2 km breit und befördern große Wassermassen des Sambesi bis zu 110 m in die Tiefe. Hierbei entsteht eine bis zu 500 m hohe Gischt, weswegen die Einheimischen die Fälle " Mosi oa Tunya - Rauch, der donnert", nennen.

Spüren Sie den Puls Afrikas hautnah und lassen Sie sich von diesem Naturspektakel auf diesem Ganztagesausflug begeistern.

Rückkehr nach Kasane.

Übernachtung in der Chobe Bush Lodge

Inklusive Frühstück, Mittag- & Abendessen

Sie übernachten in Ihrer bereits bezogenen Lodge wie am Vortag

Tag 4
Moremi Game Reserve
Moremi Game Reserve - Nachmittagsaktivität
Flug zum Moremi Airstrip

Flug von Kasane zum Moremi Airstrip - Dauer ca. 1,5 Stunden

Gunns Camp im Moremi Nationalpark
Moremi Game Reserve - Nachmittagsaktivität

Das Moremi Wildlife Reserve befindet sich in einer der beliebtesten und bekanntesten Regionen von Botswana: im Okavango Delta. Dieses ist ein riesiges Binnenflussdelta und bekannt für weitläufige Grasflächen, die saisonal überschwemmt werden und somit einen fruchtbaren Lebensraum für Tiere aller Art bietet. Der knapp 5.000 km² große Moremi Park gilt als das "Herz des Okavango-Deltas" und beherbergt eine Vielzahl an Tieren, wie Elefanten, Büffel, Löwen, Leoparden, etc.

Nach Ankunft in Ihrer Lodge erwartet Sie eine erste Aktvität nach Wahl. Unternehmen Sie am Nachmittag eine Bootsfahrt oder Mokorofahrt im Delta oder nehmen Sie an einem Bush Walk teil. Ein Mokoro ist ein ca. 4 m langes Einbaum-Boot, welches traditionell zum Fischen genutzt wurde.

Übernachtung im Gunn's Camp

Inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen

Übernachtung im Gunn's Camp - kleines Camp für max. 12 Personen auf einer kleinen Insel im Moremi Game Reserve. Die Übernachtung erfolgt in Luxuszelten, voll ausgestattet mit Outdoor-Dusche, Warmwasser, WC. Genießen Sie das freundliche Personal und die Ruhe im Busch

Tag 5
Moremi Game Reserve
Moremi Game Reserve - ganztägige Aktivitäten
Mokoro Fahrt im Okavango Delta
Moremi Game Reserve - ganztägige Aktivitäten

Der heutige Tag ist voll und ganz dem Moremi Wildreservat gewidmet. Er bedeckt ca. 1/3 des Okavango Deltas und gilt als einer der schönsten und abwechslungsreichsten Naturschutzgebiete weltweit.

Entdecken Sie das Okavango Delta bei einer Boots- oder Mokorofahrt oder bei einem Bush Walk. Sie haben am Morgen sowie am Nachmittag eine Aktivität inklusive.

Übernachtung im Gunn's Camp

Inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen

Sie übernachten in Ihrer bereits bezogenen Unterkunft wie am Vortag

Tag 6
Moremi Game Reserve
Moremi Nationalpark - Morgenaktivität, Okavango Delta - Nachmittagssafari
Bush Walk im Moremi
Moremi Nationalpark - Morgenaktivität

Heute Morgen dürfen Sie nochmals zwischen einer Bootsfahrt, Mokorofahrt oder einem Bush Walk wählen, um den wunderbaren Lebensraum Moremi zu erleben.

Flug ins Okavango Delta

Flug vom Moremi Airstrip ins Okavango Delta - Dauer ca. 20 Minuten

Mokoro Fahrt im Okavango
Okavango Delta - Nachmittagssafari

Sie befinden sich nun westlich des Moremi Game Reserves, im Herzen des Okavango Deltas. Ihre Lodge befindet sich auf einer kleinen Insel in einer privaten Konzession und bietet die optimalen Voraussetzungen, um das Okavango Delta noch intensiver zu erleben.

Jeden Morgen und Nachmittag haben Sie die Möglichkeit an Bush Walks, Safarifahrten im offenen Geländewagen oder Boots- oder Mokorofahrten teilzunehmen. Nicht viele Camps dürfen in der privaten Konzession Aktivitäten anbieten, daher sind diese ein besonderes Erlebnis.

Übernachtung im Pom Pom Camp

Inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen

Sie übernachten im Pom Pom Camp, das aus 9 geräumigen Zelten besteht. Diese befinden sich wunderschön unter Mahagoni-Bäumen und verfügen über en-suite Bad mit Outdoor-Dusche & Warmwasser, WC und Veranda.

Die Lodge verfügt über Speisesaal, Lounge, Pool und Feuerstelle mit Blick auf die Pom Pom Lagune.

Tag 7
Okavango Delta
Okavango Delta - ganztägige Aktivitäten
Tierischer Besuch im Pom Pom Camp
Okavango Delta - ganztägige Aktivitäten

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Okavango Deltas & des Pom Pom Camps. Wählen Sie auch heute zwischen Bush Walks, Safarifahrten im offenen Geländewagen oder Boots- oder Mokorofahrten am Morgen und Nachmittag und machen Sie den Tag unvergesslich.

Übernachtung im Pom Pom Camp

Inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen

Sie übernachten in Ihrem bereits bezogenen Camp wie am Vortag

Tag 8
Okavango Delta
Okavango Delta - Morgenaktivität, Maun - Abreise
Okavango Delta
Okavango Delta - Morgenaktivität

Machen Sie heute morgen noch eine letzte Bootsfahrt, der wohl schönste Weg, um das Okavango Delta zu erleben. Lassen Sie sich vom malerischen Sonnenaufgang und dem Beginn eines neuen Tages im Delta in den Bann ziehen.

Flug nach Maun

Flug vom Okavango Delta nach Maun - Dauer ca. 30 Minuten

Maun - Abreise

Ankunft am Flughafen in Maun, anschließend Ab- oder Weiterreise.

Der Weg zu Ihrer individuellen Traumreise

Vorschau alle Vor- und Nachprogramme

Kombinieren Sie diese Hauptreise nach individuellen Wünschen mit

Tipps von unserem Reiselandexperten

You Zielgebietsmanagerin

Die sogenannten Mokoros werden auch als Einbaum bezeichnet; hierbei handelt es sich um ein leichtes Holzboot, welches aus dem Holz des Leberwurstbaums gefertigt wird. Ihren Ursprung haben die in Botswana bereiteten Mokoros beim Volk der Kavango, die dieses Gefährt zum Fischen verwendeten. Heute ist eine Tour mit dem Mokoro ein besonders intensives Safari-Erlebnis, denn Sie kommen der wilden Flora & Fauna Botswanas besonders nahe.

Länder­informationen

Botswana & Sambia

Beste Reisezeit

  • April
    25°C
  • Mai
    23°C
  • Juni
    20°C
  • Juli
    20°C
  • August
    23°C
  • September
    25°C
  • Oktober
    27°C

Grundsätzlich kann Botswana das ganze Jahr über besucht werden. Für Tierbeobachtungen im Okavango Delta sowie im Chobe Nationalpark werden die Monate September-November empfohlen, da sich die Tiere durch das trockene Wetter an wenigen Wasserstellen versammen und somit gute Beobachtungsmöglichkeiten bieten. Die Monate Mai-August sind wohl die teuersten, aber auch beliebtesten Reisemonate, denn dann setzt die Flut des Okavango ein.

In den Monaten April und Mai erreichen die Victoria Falls ihren Höchststand, dann stürzen die Wassermassen in voller Kraft in die Tiefe. Den niedrigste Stand wird im November/Dezember erreicht. Gerade in Kombination mit Botswana sind die Monate Mai-September optimal.

Wetter & Klima

Der afrikanische Binnenstaat Botswana liegt überwiegend im sandigen, heißen Becken der Kalahari. Einen Kontrast hierzu bietet das wasserreiche Okavango Delta, das inmitten der Halbwüste ein großflächiges Delta geschaffen hat. Das Klima ist ganzjährig subtropisch, trocken und heiß, die Jahreszeiten verlaufen gegensätzlich zu Europa. Die Trockenzeit fällt auf die Monate April-November, von Dezember bis März spricht man von der Regenzeit, obwohl nur vergleichsweise wenige Niederschlag fällt.

Die Republik Sambia befindet sich auf einem über 1.000 m hohen Plateau und ist daher Heimat unzähliger Wasserfälle, die bekanntesten sind die Victoria Falls. Das Klima ist tropisch-feucht, durch die Höhenlage jedoch ganzjährig gemäßigt und mild. In Sambia wird zwischen einer kühlen Trockenzeit von Mai-August, heißen Trockenzeit von September-November sowie einer Regenzeit von Oktober/November-April unterschieden.

Klimatabelle Chobe Nationalpark
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C313031312824252932353432
Min. Temperatur °C191918151166814201919
Sonnenstunden / Tag9h7h8h10h10h9h10h10h10h10h9h8h
Regentage1097310000257
Klimatabelle Victoria Falls
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C303030302826262833343330
Min. Temperatur °C191918151076914181919
Sonnenstunden / Tag7h7h8h9h10h10h10h10h10h9h8h7h
Regentage1614930000041116

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Reisedokumente

Reisepass

Reisedokumente müssen zum Zeitpunkt der Einreise noch mind. 6 Monate gültig sein und mind. 4 freie Seiten haben. Bei Reisen in mehrere Länder der Region sollten möglichst noch mehr Seiten frei sein.

Visumspflicht

Botswana - nein
Sambia - ja

Die Einreiseerlaubnis nach Botswana wird bei Einreise gebührenfrei an den Grenzstationen verteilt und ist eingeschränkt auf max. 90 Tage pro Kalenderjahr.
Visa für Sambia werden von der sambischen Botschaft in Berlin erteilt. Deutsche Staatsangehörige können Touristenvisa auch bei Einreise erhalten, Kosten ca. 50-80 USD pro Person. Für Tagesausflüge zu den Victoria Falls wird ein Tagesvisum, Gültigkeit 24 Stunden und Kosten ca. 20 USD pro Person, ausgestellt.

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Informationen zu den Dokumentpflichten für Staatsangehörige anderer Länder erhalten Sie beim jeweiligen Konsulat bzw. der Auslandsvertretung des Reiselandes oder bei viamonda auf der website im Buchungsprozess nach der Auswahl der Staatsangehörigkeit bei der Eingabe der Personendaten zur Reise.

Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet sind.

Ähnliche Reisen

Reise-Tipps

Inspirierende Ideen, neueste Reisen und Geheimtipps von Reiseexperten

Hier individuelle Planung starten
Reisepreis p.Pers. im DZ zzgl. Flugp.Pers. im DZ inkl. Flug
CHF 4.059
Flugpreis
CHF 955
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar
  • 8 Tage

Flugsafari Botswana - Chobe, Moremi & Okavango

  • 6x Vollpension & div. Mahlzeiten
  • ausgewählte Camps & Lodges
  • 3x Intercamp Flüge
  • 10x Safariaktivitäten
  • Zusätzlich individuell wählbar
Viamonda Versprechen Viamonda Versprechen

Einen Moment bitte

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan.
Dabei suchen bei über 880 Airlines den für Sie besten Flug.

Das kann bis zu 10 Sekunden dauern