CHF 1.309 p.Pers. im DZ inkl. Flug CHF 599 p.Pers. im DZ zzgl. Flug

Hanoi & Halong Bucht

Hauptreise

  • 5 Tage
  • Privatreise
  • Hotelkategorie zur WahlHotelkategorie zur Wahl
  • Hanoi
  • Stadtrundfahrt
  • Rikschafahrt durch Hanoi
  • Halong Bucht
  • Übernachtung auf der Dschunke
  • bizarre Kalksteinfelsen
Hanoi Halong Bay Vietnam Hanoi

Entdecken Sie die Höhepunkte von Hanoi und der Halong Bucht kurz und kompakt. Bei einer Stadtrundfahrt durch die charmante Hauptstadt Vietnams sehen Sie alle Sehenswürdigkeiten wie das Ho Chi Minh Mausoleum oder die Einsäulenpagode. In der Halong Bucht können Sie die atemberaubende Landschaft an Bord einer landestypischen Dschunke genießen, auf der Sie schließlich auch übernachten. Erleben Sie französisches Flair gepaart mit asiatischer Gastfreundschaft, die Sie begeistern wird.

Tag 1
Hanoi
Ankunft in Hanoi, Hanoi - Stadtbesichtigung, Übernachtung in Mittel-, Komfort- oder Luxusklasse nach Wahl
Ankunft in Hanoi

Für viele eher unbekannt, ist Vietnam ein Land mit einer langen Geschichte, in dem der Tourismus nur langsam Einzug gehalten hat. Dadurch behält es sich einen ganz besonderen Reiz und Charme. Neben der atemberaubenden Natur und den grünen Weiten kommen aber nicht nur Naturliebhaber, sondern auch Strandurlauber und Kulturinteressierte auf ihre Kosten. Kilometerlange, feine Sandstrände, gesäumt von Palmen und Mangroven, laden zum Baden und Entspannen ein. Jahrhundertealte Kulturdenkmäler und die weltbekannte Geschichte des Landes warten nur darauf entdeckt zu werden. Besonders zu empfehlen ist die exzellente Küche mit frischem Gemüse, vielfältigen Kräutern und viel Reis. Probieren Sie eine Vielzahl an kleinen Restaurants oder Garküchen und lassen Sie sich von neuen Geschmackshighlights faszinieren.

Hanoi Dämmerung
Hanoi - Stadtbesichtigung

Die Hauptstadt von Vietnam ist eine bunte Mischung aus vietnamesischer Architektur und französischem Flair. Bei Ihrer Entdeckungstour kommen Sie an den beliebtesten Sehenswürdigkeiten vorbei: Der Jadeberg Tempel liegt auf einer Insel im Norden des Hoan Kiem Sees und ist über die bezaubernde The Huc Brücke zu erreichen. Von Wasser umgeben und von alten Bäumen beschattet, zählt er zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Eine Rikscha Fahrt durch das Getümmel der Altstadt dürfen Sie sich keineswegs entgehen lassen. Sie erhalten einen guten Überblick über die Stadt und den Alltag der Menschen. Sicherlich werden Sie sich zwischendurch fragen, wie sich die Menschen und Fahrer in diesem Labyrinth aus geschäftigen Gassen zurecht finden.

Ein großes Highlight von Hanoi ist das Ho Chi Minh Mausoleum auf dem historischen Ba Dinh Platz. Hier verkündete 1945 der Revolutionär die Unabhängigkeit und gründete somit die Demokratische Republik Vietnam. Werfen Sie einen Blick auf den gut erhaltenen Leichnam in einem gläsernen Sarkophag (von außen).

Kaiser Ly Thai Tong hatte einst einen seltsamen Traum, in dem die Göttin der Barmherzigkeit ein Kind auf eine Lotosblüte setzte. Da der Kaiser keine eigenen Kinder besaß, glaubte er, der Traum sei ein Zeichen Gottes und errichtete aufgrund dessen die Einsäulenpagode, die wie eine Lotosblüte aus dem Wasser ragen sollte. Heute ist die Einsäulenpagode eine der ältesten Pagoden von Hanoi und aufgrund der bizarren Bauweise ein Wahrzeichen. Sie sitzt auf einem Betonsockel und ragt aus einem künstlich angelegten See.

Übernachtung in Mittel-, Komfort- oder Luxusklasse nach Wahl

Je nach Wahl der Hotelkategorie übernachten Sie in folgenden Hotels in Hanoi:

  • Mittelklasse: Tam Hotel - sauberes Hotel, welche sich perfekt als erste Station Ihrer Rundreise eignet, da es ruhig und zentral in der Altstadt
  • Komfortklasse: Thien Thai Hotel - sauberes Hotel in der Altstadt mit hilfsbereitem Personal und gutem Frühstück
  • Luxusklasse: Mövenpick Hotel Hanoi - sehr zentral gelegen, die Altstadt ist fußläufig zu erreichen. Die Zimmer sind sauber und geräumig, das Personal sehr freundlich. Das Frühstück bietet eine breite Auswahl an nationalen und internationalen Speisen.
Tag 2
Halong Bay Vietnam
Halong Bucht
Halong Bay
Halong Bucht

Fahrt von Hanoi in die Halong Bucht - 180 km, ca. 3,5 Stunden.

Beziehen Sie Ihre Dschunke und erkunden Sie diese faszinierende Welt, wo das Wasser smaragdgrün schimmert und die bizarren Kalksteinfelsen in die Höhe ragen. 1994 wurde die Bucht von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Die Einheimischen nennen sie auch die "Bucht des untertauchenden Drachen". Ein hier lebender Drache soll der Legende nach mit seinem Schwanz tiefe Furchen in die Erde gezogen haben. Diese Furchen wurden dann vom Wasser überflutet, nachdem der Drache im Meer untergetaucht war.

Sie besuchen auch eine der zahlreichen Höhlen und Grotten und entdecken dieses einmalige Fleckchen Erde hautnah. Für das perfekte Urlaubserlebnis verbringen wir den ganzen Tag auf der Dschunke und genießen ein leckeres Mittagessen und ein tolles Abendessen mit frischen Meeresfrüchten.

Übernachtung auf der Dschunke

Inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Übernachtung auf der Dschunke. Je nach Wahl der Kategorie findet Ihre Übernachtung auf folgender Dschunke statt:

  • Mittelklasse: Bai Tho Deluxe Junk - bietet eine 24-Stunden Rezeption, Restaurant, großes Sonnendeck und komfortable, klimatisierte Kabinen mit eigenem Badezimmer. Das Personal ist englischsprachig
  • Komfortklasse: Bai Tho Victory - traditionelle Schönheit trifft auf moderne Kreuzfahrt im Orientalen Stil. Die Kabinen sind u. a. ausgestattet mit eigenem Bad sowie Klimaanlage.
  • Luxusklasse: Bai Tho Victory Star - das extravagante Schiff bietet Restaurant, Bar sowie ein großes Sonnendeck zur Entspannung. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad, Klimaanlage sowie Fenster und Balkon.
Tag 3
Halong Bay Vietnam
Halong Bucht
Dschunke Halong Bucht
Halong Bucht

Fahrt von Halong Bucht nach Hanoi - 180 km, 3,5 Stunden.

Genießen Sie ein leichtes Frühstück an Bord und nutzen Sie nochmals die Gelegenheit, die beinahe unwirkliche Szenerie der bizarren Felsen zu bewundern sowie verschiedene kleinere Inseln und Grotten zu entdecken.

Nach einem frühen Mittagessen verlassen Sie die Dschunke und die Halong Bucht und es geht zurück nach Hanoi. Nach Ankunft in Hanoi steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung.

Übernachtung in Mittel-, Komfort- oder Luxusklasse nach Wahl

Inklusive Frühstück und Brunch.

Je nach Wahl der Hotelkategorie übernachten Sie in folgenden Hotels in Hanoi:

  • Mittelklasse: Tam Hotel - sauberes Hotel, welche sich perfekt als erste Station Ihrer Rundreise eignet, da es ruhig und zentral in der Altstadt
  • Komfortklasse: Thien Thai Hotel - sauberes Hotel in der Altstadt mit hilfsbereitem Personal und gutem Frühstück
  • Luxusklasse: Mövenpick Hotel Hanoi - sehr zentral gelegen, die Altstadt ist fußläufig zu erreichen. Die Zimmer sind sauber und geräumig, das Personal sehr freundlich. Das Frühstück bietet eine breite Auswahl an nationalen und internationalen Speisen
Tag 4
Hanoi
Hanoi - Tag zur freien Verfügung, Optiona: Duong Lam, Keramikdorf Bat Trang, Hanoi - weitere Stadterkundung, Bootsfahrt durch die trockene Halong Bucht
Hanoi
Hanoi - Tag zur freien Verfügung

Gestalten Sie den heutigen Tag nach Ihrem Belieben oder nehmen Sie an einem geführten Ausflug teil.

Optiona: Duong Lam

60 km nordwestlich von Hanoi befindet sich eines der ältesten Dörfer Vietnams, Duong Lam. Folgen Sie den Spuren der 1.200 Jahre alten Kultur und Geschichte dieser Gegend und lassen Sie die Vergangenheit lebendig werden. Duong Lam ist vor allem als Heimat von zwei Königen Vietnams bekannt.

Dauer ca. 5 Stunden.

Hinweis: Dieser Ausflug wird durch eine englischsprachige Reiseleitung betreut.

Optional: Keramikdorf Bat Trang

Lernen Sie auf diesem Ausflug eines der traditionellen Handwerke Vietnams kennen, die Keramik. Nach einer ca. 30-minütigen Fahrt erreichen Sie das alte Dorf Bat Trang, welches im 14. Jahrhundert gegründet wurde und für seine einzigartigen Keramik- und Töpferarbeiten höchster Qualität berühmt ist.

Dauer ca. 3 Stunden.

Hinweis: Dieser Ausflug wird durch eine englischsprachige Reiseleitung betreut.

Optional: Hanoi - weitere Stadterkundung

Wenn Sie noch nicht genug von der Hauptstadt Vietnams haben, buchen Sie diesen Ausflug, der Sie zu weiteren Highlights bringt. Sie sehen u. a. die kaiserliche Zitadelle Thang Long, welche über 13. Jahrhunderte hinweg das Machtzentrum des vietnamesischen Kaisers war. Im Ethnologischen Museum können Sie mehr über die insgesamt 54 offiziellen Völker des Landes lernen, ehe Sie die Tran Quoc Pagode bewundern. Sie liegt am Rande der Stadt, zwischen dem West Lake und dem Truc Bach Lake. Sie ist die älteste Pagode Vietnams.

Am Abend Besuch einer Vorstellung des Wasserpuppentheaters, eine schöne alte Tradition, welche nur in Vietnam zu finden ist. Hierbei ist die eigentliche Bühne ein großes Wasserbecken, worauf Puppen spielen, die von einem Orchester begleitet werden.

Dauer ca. 4 Stunden.

Hinweis: Dieser Ausflug wird durch eine englischsprachige Reiseleitung betreut.

Optional: Bootsfahrt durch die trockene Halong Bucht

Fahrt von Hanoi nach Ninh Binh - 95 km, 1,5 Stunden.

Die Halong Bucht ist weltbekannt, aber in der Provinz Ninh Binh gibt es quasi die noch etwas unbekanntere Schwester: die trockene Halong Bucht. Das Labyrinth aus leuchtenden Reisfeldern, bizarr geformten Karstkegelbergen und sich schlängelnden Wasserwegen ist ein landschaftliches Highlight, welches Sie mit dem Boot erkunden.

Dauer ca. 8 Stunden.

Hinweis: Dieser Ausflug wird durch eine englischsprachige Reiseleitung betreut.

Übernachtung in Mittel-, Komfort- oder Luxusklasse nach Wahl

Inklusive Frühstück.

Je nach Wahl der Hotelkategorie übernachten Sie in den bereits genannten Hotels wie am Vortag.

Tag 5
Hanoi
Hanoi - Abreise
Hanoi - Abreise

Nach dem Frühstück, freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen für die Ab- oder Weiterreise.

Der Weg zu Ihrer individuellen Traumreise

Die beliebtesten Reisekombinationen

Die meisten Gäste unternehmen diese Hauptreise mit diesen Vor- und Nachprogrammen

Tipp! Alle Vor- und Nachprogramme zur Wahl im nächsten Schritt

1 Tag
Vorprogramm
5 Tage
Hauptreise
Hanoi & Halong Bucht
3 Tage
Nachprogramm
+ CHF 620
Zuschlag p. Pers.
Ausgewählt Auswählen
5 Tage
Hauptreise
Hanoi & Halong Bucht
4 Tage
Nachprogramm
+ CHF 380
Zuschlag p. Pers.
Ausgewählt Auswählen

Vorschau alle Vor- und Nachprogramme

Kombinieren Sie diese Hauptreise nach individuellen Wünschen mit

Tipps von unserem Reiselandexperten

Lisa Zielgebietsmanagerin

In Vietnam gibt es ein ganz besonderes Bier, das Bia Hoi oder auch "Fresh Beer" genannt. Das leichte Pils wird ganz frisch gebraut und enthält keine Konservierungsstoffe. Daher müssen Sie es am besten noch am gleichen Tag trinken. Ein Glas gibt es schon für rund 25 Cent – also unbedingt probieren!

Länder­informationen

Vietnam

Beste Reisezeit

  • November
    26°C
  • Dezember
    22°C
  • Januar
    20°C
  • Februar
    21°C
  • März
    23°C

Für Reisen in den Norden Vietnams ist der beste Reisemonat der November/Dezember. Die angenehmste Zeit in den Süden zu reisen ist im Dezember, Januar und der Februar.

Im Norden: Subtropisches Klima, die wärmsten Monate sind Juni und Juli mit bis zu 35 Grad, der kühlste Monat ist der Januar mit durchschnittlich nur etwa 16 Grad.

Im Süden: Tropisches Klima, in der Hauptstadt Ho Chi Minh City (ehemals Saigon) liegen die Höchsttemperaturen im März/ April bei etwa 36 Grad und es herrscht eine hohe Luftfeuchtigkeit. Die Tiefsttemperaturen liegen in dieser Region bei etwa 25 Grad. Der meiste Regen fällt in den Monaten August und September.

Klimatabelle Hanoi
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C202123273233333231292622
Min. Temperatur °C141517212425262524221815
Sonnenstunden / Tag3h2h2h3h6h5h6h6h6h6h5h4h
Regentage571191311121210753
Klimatabelle Da Nang
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C242627303334343431282725
Min. Temperatur °C192021232425252524232220
Sonnenstunden / Tag4h5h6h7h8h8h8h7h6h5h5h4h
Regentage9433675712191814
Klimatabelle Saigon
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C323334353332313131313131
Min. Temperatur °C212223232323232423232222
Sonnenstunden / Tag5h6h5h6h4h4h4h4h5h4h4h4h
Regentage2124162123212120117

Einreisebestimmungen für schweizer Staatsangehörige

Reisedokumente

Reisepass

Die Ausweisdokumente müssen mindestens 6 Monate über den Ablauf des Visums hinaus gültig sein.

Visumspflicht

Ja.

Visumsart

Grundsätzlich muss das Visum vor der Reise bei Ihrer Botschaft beantragt werden.

Section consulaire de l'Ambassade
Schlösslistrasse 26, 3008 Berne

http://www.vietnamconsulate.ch
vietsuisse@bluewin.ch
031/388 78 78
téléfax 031/388 78 79

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Informationen zu den Dokumentpflichten für Staatsangehörige anderer Länder erhalten Sie beim jeweiligen Konsulat bzw. der Auslandsvertretung des Reiselandes oder bei viamonda auf der Webseite im Buchungsprozess nach der Auswahl der Staatsangehörigkeit bei der Eingabe der Personendaten zur Reise.

Reise-Tipps

Inspirierende Ideen, neueste Reisen und Geheimtipps von Reiseexperten

Hier individuelle Planung starten
Reisepreis p.Pers. im DZ zzgl. Flugp.Pers. im DZ inkl. Flug
CHF 599
Flugpreis
CHF 654
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar
  • 5 Tage

Hanoi & Halong Bucht

  • 3x Frühstück, 1x Vollpension
  • Minivan mit Fahrer & Reiseleiter
  • Übernachtung in Halong Bay
  • Rikschafahrt in Hanoi
  • Zusätzlich individuell wählbar
Viamonda Versprechen Viamonda Versprechen

Einen Moment bitte

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan.
Dabei suchen bei über 880 Airlines den für Sie besten Flug.

Das kann bis zu 10 Sekunden dauern